Nach den massiven Schneefällen setzten Tauwetter und Regenfälle ein. Dies führte bei einem Wohnhaus am Höhenweg zu steigendem Grundwasser. Außerdem drang Hangwasser von außen in einen Kellerschacht ein. Mit unserem Wassersauger und Pumpen konnten wir im Keller dem Wasser zu Leibe rücken. Zu Sicherheit ließen wir eine Pumpe vor Ort, damit der Eigentümer den Kellerschacht auspumpen konnte.

Schlagwort: Wasser im Keller
 
Einsatzstichwort: B3
Einsatzort: Rimsting, Höhenweg
Alarmierung: 13.1.2019 um 7.05 Uhr
Einsatzdauer 1.50 Stunden
Erstmeldung  5 cm Wasser im Keller und vor dem Haus
Eingesetzte Fahrzeuge:
Eingesetzte Kräfte  9
Außerdem im Einsatz: