Geschichte der Feuerwehr
Rimsting
1846/1847
Kauf einer Butten- oder Handfeuerspritze von der Firma Oberascher in Bad Reichenhall

10.1.1869
Brand beim Salmeranwesen in Pinswang bei dem der 16 jährige Josef Huber starb und der 19 jährige Josef Stocker schwer verletzt wurde

24.4.1869 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Rimsting auf betreiben von Josef Schauer und Leopold Grießl
24.4.1869 Kauf einer Feuerspritze für 650 Gulden bei der Firma Beilhack
1871
Bau einer Remise für die Feuerspritze im Hausgarten beim Seiserbauern Jakob Maier (heutige Garage an der Nordwand Steinanwesen bei der Raiffeisenbank) 

29.5.1886
Anschaffung einer vierrädrigen Saug- und Druckspritze von der Firma Justus Braun in Nürnberg für 1900 Mark

Foto von der FF Niedertraubling