Die Feuerwehr Rimsting wurde zu einer Ölspur beginnend an der Tankstelle in Rimsting gerufen. Es war wieder  ausgelaufener Kraftstoff im Tankstellenbereich. Dieser wurde durch Kunden der Tankstelle auf die Staatsstraße verbracht. Aufgrund der geringen Menge wurden wir nicht tätig, und rückenden wieder ab. Den Kraftstoff im Tankstellenbereich nahm der Bertreiber selbst mit Bindemittel auf.

 

Schlagwort: Ölspur
Einsatzstichwort: THL1
Einsatzort: Rimsting, Bahnhofstraße
Alarmierung: 17.2.2017 um 10.41 Uhr
Einsatzdauer 20 Minuten
Eingesetze Fahrzeuge:
Eingesetze Kräfte  9
Außerdem im Einsatz: keine

 

Keine Bilder