Rimsting wurde von dem dauerhaften Regen nicht verschont aber die Einsätze hielten sich in Grenzen.

Es mussten zwei Keller ausgepumpt und der mobile Hochwasserschutz für die Sportanlage aufgebaut werden. Zu überörtlichen Einsätzen wurden wir diesmal nicht gerufen da wir den Gebietsschutz im Umkreis für den Brandschutz und mit unserem Rettungssatz sicherstellen sollten.


 

Schlagwort: Unwetter
 
 
Einsatzstichwort: THL Unwetter
Einsatzorte: Rimsting, Kampenwandstraße, Sportplatz, Gartenweg, Endorferstraße
Alarmierung: 4.08.2020 um 1.04 Uhr, 5.30 Uhr, 9.02 Uhr und 11.43 Uhr
Einsatzdauer ca. 4 Stunden
Erstmeldung  Keller unter Wasser oder mobile Hochwassersperre aufbauen
Eingesetzte Fahrzeuge:
Eingesetzte Kräfte  16
Außerdem im Einsatz: